A Painting a Day

A reflection of a moment of the day

4. Dezember 2019

Am Zaubersee

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4187

Noch ein Bild von diesem Traumbeladenen See.

Ich werde für ein paar Tage vereisen, also mache ich hier eine kleine Pause. Machen Sie es gut, und bis bald.

Another painting of this dreamlike place.

I’m going to travel for a few days, so I’ll take a break here. Take care of yourself, and see you soon.

3. Dezember 2019

Der Wintersee

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4186

Der See trägt jetzt sein Winterkleid. Ein Tuch feinster Qualität mit den Farben des Herbstes, gewebt vom aufsteigendem Nebel. Die Bäume haben schon fast all ihre goldenen Blätter gegeben, wie eine Opfergabe, die leise auf den Grund des Sees zur Ruhe kommt, ein in Ewigkeit versunkener Schatz. Der Wintersee, jetzt gehört es sich ganz allein, in einem Zustand wohliger Einsamkeit.

The lake is wearing its winter dress. A cloth of the finest quality, with the colours of autumn, woven by the rising mist. The trees have given almost all their golden leaves, like an offering, quietly settling to the bottom of the lake, an eternal treasure. The Winter Lake, it is now all alone, in a state of comforting solitude.

2. Dezember 2019

Erinnerung

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4185

Als Kind dachte ich mir, das der Morgennebel erfunden wurde, damit der Schatten noch etwas länger schlafen kann. Weil im Nebel selbst, gibt es keinen Schatten. Ich haben zumindest bisher noch keinen gefunden.

As a child I believed, that the fog in the morning was invented solely, so that the shadows could sleep a little longer. Because in the fog itself, there is no shadow, at least I have not found one yet.