A Painting a Day

A reflection of a moment of the day

11. März 2020

Feels like spring

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4200

Eigentlich fühlt es sich nach Frühling an. Und eigentlich ist man froh das die Tage länger werden, die Vögel um die Wette singen, und die Bäume ihre ersten Blüten tragen, wäre da nicht dieses täglich größer werdende Gefühl, das etwas gerade gar nicht gut ist.

Bleiben Sie gesund !

It feels like spring. And actually one is happy that the days are growing longer, that the birds sing their faithful songs, and that the trees are starting to bloom, if it weren’t for that sinking feeling, that grows every day, that something is not good at all.

Stay healthy !

3. März 2020

Stand der Dinge

Es ist ein bisschen ruhig geworden auf meinem Blog. Ich weiss. Würden Sie aber zum Beispiel tagsüber ein Eichhörnchen, und nachts eine Eule fragen was denn eigentlich los ist mit diesem Edward, diesem Maler, könnten die Ihnen berichten daß das Licht in seinem Atelier fast Tag und Nacht brennt, und daß der Duft von Terpentin sogar die Mäuse mittlerweile vertrieben hat (ausser einer, die wohnt in der Schublade vom Schrank in dem die leckeren Buntstifte aus England sind). Und daß von Zeit zu Zeit ein kleiner Lkw vor der Tür hält, und neues Material liefert.

Und so ist es. Ich arbeite an meiner Ausstellung, und es gibt jetzt auch ein genaues Datum, und einen Titel.

Du hast mir ein Haus am See versprochen 
Broken Dreams and Promises – Life is beautiful

EDWARD B. GORDON Neue Bilder

01. Mai 2020 bis 13. Juni 2020
Eröffnung 30. April 2020 18 Uhr

Galerie Artes Berlin / Auguststrasse 19
10117 Berlin / 030/ 28 88 38 69 
info@artesberlin.de

Dienstag bis Samstag 11-18 Uhr geöffnet 
Gallery Weekend Freitag 01. Mai bis Sonntag 03. Mai 20 Uhr
und nach Vereinbarung

Ich werde aber bis dahin sicherlich das eine oder andere Tagesbild hier zeigen, und natürlich die neuen größeren Arbeiten, am Entstehen oder schon fertig die dann ab Mai in der Galerie Artes Berlin zu sehen sein werden

Hier ein heute fertig gewordenes Bild. „Sprachlos“

„Sprachlos“ Öl auf Leinwand 110cm x 160cm

20. Februar 2020

Gedenken am See

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4199

Es gibt Tage, an denen möchte man nur an einen freundlichen ruhigen See verweilen, die Zartheit und Geborgenheit der Natur um sich spüren, und den scheußlichen Wahnsinn, von Rassismus, Verschwörungen und Paranoia, der die Menschheit in immer kleiner werdenden Abständen heimsucht, vergessen. #Hanau #London #etc.

There are days when you just want to linger on a friendly, calm lake, to feel the tenderness and secureness of nature around you, and to forget the hideous madness of racism, conspiracies and paranoia that haunts mankind at ever smaller intervals. #Hanau #London #etc.

19. Februar 2020

Energiefelder

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4198

Das Wetter, das eher an Aprilwetter erinnerte, bescherte mir die unterschiedlichsten Lichtstimmungen auf meiner Reise nach Zehdenick. Was hat sich verändert hier in den letzten 10 Jahren ? Am gravierendsten sind es wohl die vielen Windräder die auf den Feldern stehen und mit Ihren großen Flügeln Schatten werfen, die sich bewegen und über der Landschaft Walzer tanzen.

Wenn ich noch eine Leseempfehlung aussprechen dürfte, und sich somit auch den Grund meiner Reise noch besser erklären lässt, das neue Zeit Magazin bringt wieder eine wunderbare Geschichte von Moritz von Uslar „Rückkehr nach Zehdenick“. 10 Jahre später nach seinem Buch „Deutschboden“. Und wie auch schon vor 10 Jahren gibt es ein paar Bilder von mir dazu.

18. Februar 2020

Erinnerungsreise

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4197

Während so die Landschaft an mir vorbei glitt, auf der Suche nach Veränderung, mit dem Ziel Zehdenick, 10 Jahre später, vielen mir all die Menschen ein, die mir nah und fern so wichtig waren, die mich damals begleiteten, und die nicht mehr hier sind, deren Seelen jetzt als Sterne in der Nacht am Himmel leuchten.

Die Wahrnehmung der Veränderung ist oft ein zärtliches melancholisches sich verlieren in der Vergangenheit.

Das Licht hier in diesem Landstrich ist aber unverändert, freundlich, einladend und im jetzt, wie vor 10 Jahren auch.

17. Februar 2020

Zehdenick Revisited

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4196

Im Sommer 2010 schickte mich eine große deutsche Wochenzeitung nach Zehdenick, um dort zu malen. 10 Jahre später habe ich die Reise wieder unternommen, um zu sehen was sich verändert hat…

In the summer of 2010 a large German weekly newspaper sent me to Zehdenick to paint there. 10 years later I went on the trip again to see what has changed …

5. Februar 2020

Februar Himmel

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4195

Ein Lebenszeichen von mir. Ich werde noch etwas länger bleiben müssen in Brandenburg, aber ende nächster Woche bin ich dann wieder zurück in meinem Atelier, und male und schreibe hier weiter, versprochen !

Just a short note. I will have to stay a little longer in Brandenburg, but by the end of next week I will be back in my studio and continue to paint and write here again, I promise!

30. Januar 2020

Der lange Steg

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4194

Ich werde morgen kurz nach Brandenburg verreisen, bin aber nächste Woche wieder im Atelier. Machen Sie es gut, bis bald.

I will travel to Brandenburg tomorrow, but I will be back in the studio next week. So take care and see you soon.

29. Januar 2020

Wood in the sea

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4193

Von weitem dacht ich Nessie hätte einen Ausflug an diese Ufer gemacht, aber es stellte sich beim näher kommen doch als Ast heraus, der hier im Wasser der Nordsee lag.

From a distance I thought Nessie would have made an excursion to these shores, but it turned out to be a branch lying here in the water of the North Sea.

28. Januar 2020

Spiegelungen

© Edward B. Gordon / 5.9 x 5.9 inch / Oil on MDF / 15 x 15 cm / Öl auf MDF Bord / 4192

Noch ein Eindruck vom Tag am Meer.

Ich habe noch keinen genauen Termin meiner Ausstellung. Nur so viel, sie wird in Berlin stattfinden, und es wird im Frühjahr sein, Anfang Mai.

Sobald ich den genauen Termin habe, gebe ich natürlich bescheid.

Danke für Ihre Geduld.

Another impression of the day at the sea.

I don’t have an exact date for my exhibition yet. Just so much, it will take place in Berlin, and it will be in spring, early May.

As soon as I have the exact date, I will of course let you know.

Thank you for your patience.